• Abuelo

    Die Geschichte der Varela Hermanos S.A. (bei der auch der Abuelo hergestellt wird) geht zurück auf das Jahr 1908, als Don José Varela Blanco - ein junger spanischer Immigrant - in Panama ankam und in der Stadt Pesé (Provinz Herrera) die erste Zuckermühle in der neu gegründeten Republik Panama aufgebaut hat.
    1936 begann Don José mit Unterstützung seiner drei älteren Söhne Jose Manuel, Plinio und Julio aus Zuckerrohrsaft Rum zu brennen. Anfangs in einer Garage auf dem Gelände der Zuckermühle. Dieser neue Geschäftszweig wurde Hermanos Varela genannt, um an die Verela Brüder zu erinnern, die von Anfang an für Ihre ausserordentlich hohen Qualität bekannt waren.
    Bevor Don José starb, fragte er seine 9 Kinder, ob sie bereit wären weiterhin Zuckerrohr zu kultivieren, um die Rumproduktion als Familienunternehmen fortzuführen.
    Heute steht bereits die 3. Generation an der Spitze der Varela Hermanos S.A. und führt eine der erfolgreichsten Rum-Destillerien in Mittelamerika.