• Lambs

    Vor über 160 Jahren wurde vom damals erst 22jährigen Wein- und Spirituosenhändler Alfred Lamb in seinen Weinkellern unter der Themse der Navy Rum erfunden. Er blendete seinen "dark rum" mit in Eichenfass gelagerten Rums aus Trinidad, Guyana, Jamaica und Barbados.
    Der Rum wurde schnell zum Lieblingsgetränk der Navy, von wo er fortan in täglichen Rationen an die Matrosen der Königlichen Flotte ausgeschenkt wurde.
    Auch heute wird der Lambs Navy Rum aus insgesamt 18 verschiedenen Rums nach altem Rezept geblendet.