• Ron Barcelo

    Julian Barceló, ein junger Unternehmer aus der Dominikanischen Republik, hatte eine Vision: Er wollte einen einzigartigen Rum herstellen wie ihn die Karibik noch nicht gesehen hatte und gründete 1930 in Santo Domingo Barceló & Co. Sein Plan ging auf: Die Marke etablierte sich schnell als Referenz und wurde eine der größten und angesehensten Rumdestillerien in der Karibik.
    Wer seine Qualität in die Welt tragen möchte, muss gut sein. So kam es 2000 zu einer Allianz zwischen Ron Barceló und einiger spanischer Unternehmen. Diese Partnerschaft resultierte aus 75 Jahren Erfahrung in der Verarbeitung, Herstellung, Vertrieb und internationalem Marketing von Rum.
    Heute schätzen Menschen in über 50 Ländern Ron Barceló für seine Qualität und Tradition ? Julian Barcelós Traum ist Realität geworden.
    1970 wurde der "Ron Barceló Añejo"  in die Produktlinie aufgenommen und die einzigartige bernsteinfarbene Flasche namens "Pitufita" patentiert.
    In den 1980er Jahren führte Ron Barceló die Liste der besten nationalen Rums an und Don Miguel Barceló produzierte 1980 erstmals Ron Barceló Imperial. Dieser erhielt zwei Dekaden später die Auszeichnung -Bester Rum der Welt- des angesehenen Beverage Testing Institute of Chicago - mit der höchsten Punktzahl in der Geschichte des Instituts.
    1992 waren die Karibik und Amerika nicht mehr genug: Ron Barceló wagte sich auf den internationalen Markt - bereits 1994 exportierte das Unternehmen nach Spanien und ist nun Marktführer der dortigen Rums.