• Soennichsen Flensburg

    Im Jahre 1946 gründete Hans A. Sönnichsen seine Firma in Flensburg zwecks Produktion von Soda-Water und anderen alkoholfreien Getränken. Durch den eigenen Tiefbrunnen lag es nahe, die Herstellung von Spirituosen mit aufzunehmen. Also kreierte er in den Folgejahren sein Spirituosensortiment. Er konzentrierte sich neben verschiedenen Likörspezialitäten auf die Herstellung seines Jamaica-Rumverschnittes.
    Sein Sohn Eckhard Sönnichsen trat nach einer Ausbildung im Flensburger Rumhaus Pott im Jahre 1969 in die väterliche Firma ein.