Pyrat - Anguilla

 Denkt man an die Karibik, so hat man...

Denkt man an die Karibik, so hat man gleich abenteuerliche Bilder von Schmugglern, Piraten und Freibeutern im Kopf und alle Geschichten sind eng mit Rum verbunden. Die weltbekannte Marke „Pyrat-Rum“ knüpft an diese exotischen Stories an und schenkt uns mit jeder Flasche den „Ho-tei Glücksbringer“ und Schutzpatron der Barkeeper und Kinder in Form eines dicken Mönchs am Flaschenhals als Anhänger dazu. Auch wenn für den beliebten Rum-Blend mehrere Destillate vermählt werden, wird als Heimatland der kleine Inselstaat Anguilla angegeben, wo das Zuckerrohr im tropischen Klima schon seit Jahrhunderten perfekte Bedingungen vorfindet. Beim Pyrat handelt es sich um einen Melasse-Rum aus mehreren Brennereien und die Marke gehört zum bekannten Unternehmen „The Patrón Spirits Company“, welches auch den gleichnamigen Tequila aus Mexiko vertreibt. Auf der Flasche liest man „XO Reserve“, denn dieser schwere, eher süße Pot-Still-Rum reift bis zu 15 Jahren in Eichenfässern, bis er seinen unverwechselbaren Charakter annimmt. Sein unschlagbares Preis-Leistungsverhältnis und die ausgefallene Optik der mundgeblasenen bauchigen Flaschen, welche alle nummeriert sind, machen Pyrat-Rum zu einem Liebling in allen Bars der Welt.

4 Artikel gefunden

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4