Reimonenq - Guadeloupe

 Die Destille Reimonenq wurde schon...

Die Destille Reimonenq wurde schon im Jahr 1918 von der Familie Reimonenq auf Guadeloupe gegründet und verwendet wie die meisten anderen dort auch als Grundlage für seinen Rum den reinen Zuckerrohrsaft. Diese wird frisch geschnitten geliefert und von Elektromühlen zerkleinert. Nach 24 bis 48 Stunden Gärzeit wird dann in speziellen Edelstahlsäulen indirekt, mit sogenannten Wärmetauschspulen destilliert. So hat man während des Destillationsprozesses jederzeit die absolute Kontrolle über die Temperatur und kann ein Produkt mit sehr hoher Qualität hervorbringen.

1 Artikel gefunden

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1