Zapatera - Nicaragua

 Stellen wir uns eine üppige und...

Stellen wir uns eine üppige und unberührte Natur vor, wie es sie heute fast nicht mehr gibt. Eine kleine Insel, mitten im riesigen Süßwassersee Cocibolca in Nicaragua gelegen mit dem Namen Isla Zapatera. Dort hat eine Gruppe von Frauen während des nicaraguanischen Regimes Zuflucht vor Gewalt gesucht und eine einzigartige Gemeinschaft geschaffen und nach dieser Insel wurde der Rum „Zapatera“ benannt. Nun befindet sich das Land in einem zaghaften Aufschwung und langsam erobern auch die feinen Rums aus Nicaragua den Weltmarkt. Man schmeckt die handwerkliche Verbundenheit und die Tradition im Wissen der Rumherstellung und darf gespannt sein, was in Zukunft aus diesem interessanten, mittelamerikanischen Land zu uns kommen wird.

8 Artikel gefunden

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 8