Hampden - Jamaika

 Aroma ohne Ende, esterhaltig, mit...

Aroma ohne Ende, esterhaltig, mit vollem Geschmack und absolut typisch aus Jamaika: Die Rede ist vom „Hampden Rum“, benannt nach dem gleichnamigen Hampden Estate, dessen Wurzeln bis in das 18. Jahrhundert zurückreichen. Seit 2009 im Besitz von Everglades Farms ist die Destille heute zwar topmodern, brennt jedoch traditionsreich und authentisch in „copper stills“ wie in alten Zeiten. Ein extra langer Gärprozess, der Einsatz wilder Hefekulturen und die ausschließlich diskontinuierliche langsame Destillation bringen einen aromareichen „Artisanal Single Pur Rum“ hervor, der seinesgleichen sucht. Die Hampden Distillery verzichtet komplett auf Nachsüßen oder Zugabe sonstiger Zusätze und lässt ihren Rum vor Ort tropisch in Eichenfässern heranreifen. So dürfen wir einen echten natürlichen „Jamaikaner“ genießen, welcher relativ schwer daherkommt und alle landestypischen Merkmale in sich vereint.

6 Artikel gefunden

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 6