Chairman´s Reserve - St. Lucia

 Es war Laurie Barnard, einer der...

Es war Laurie Barnard, einer der „Chairman“ von St. Lucia Distillers, der die Kultmarke „Chairman´s Reserve“ 1999 auf den Markt gebracht hat. Er hatte die Vision, eine völlig neue Rum-Kategorie zu kreieren und etwas auf den Markt zu bringen, was komplett anders ist als zuvor. So investierte er in ausgefallene Fasstypen, kleinere Pot Stills, einen ursprünglichen Hefestamm und in gutes Zuckerrohr. Seiner Meinung nach entsteht der beste Rum nicht aus einem einzigen Fass, sondern durch das sorgfältige Blenden verschiedener Komponenten unterschiedlichen Alters und verschiedener Stile und Finishes. Der Grund, warum man auf den Flaschen keine Altersangabe findet, ist der Glaube daran, dass Komplexität und Ausgewogenheit nur maximiert werden können, indem man alte, komplexe, aber oft 'holzige' Rums mit frischeren, aber charaktervollen Rums mischt. Die St. Lucia Distillers wurden 1932 von Barnards Familie auf der Karibikinsel St. Lucia gegründet. Genauso ikonisch wie die „Piton Mountains“, die das Etikett von Chairman´s Reserve Rum zieren sind auch ihre schönen Flaschen und deren Inhalt. Beim Genuss fühlt man sich sofort an palmengesäumte Strände, ausgedehnte Regenwälder und in die Tradition und Kultur von Santa Lucia versetzt.

7 Artikel gefunden

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7