Saint Aubin - Mauritius

 Eine der ältesten Rummarken der...

Eine der ältesten Rummarken der wunderschönen Insel Mauritius im indischen Ozean ist „St. Aubin“. Vor über 200 Jahren wurde die Zuckerrohrplantage vom Namensgeber Pierre de Saint Aubin gegründet und ist damit eine der ältesten Betriebe der Insel. Aus dem frisch vergorenen Zuckerrohrsaft wird in einer Kupferbrennblase traditionell gebrannt und der Rum wird anschließend mit reinem Quellwasser der eigenen Teeplantage auf Trinkstärke gebracht. Die Destille befindet sich auf einer wunderschön angelegten Plantage, mit Herrenhaus, Degustationsräumen, sehenswerten Vanillepflanzungen und einer Tee-Produktion im Süden von Mauritius gelegen unweit von Riviere des Anguilles. St. Aubin setzt auf sein besonderes Terroir, was den Premium-Rum ausmacht und möchte Tradition und Geschichte mit Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein verbinden.

3 Artikel gefunden

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3